Rainbow-Free-Photo-Pixabay

Willkommen im Diakonischen Werk des Ev.-luth. Kirchenkreises Rotenburg

Taube blau-gelb

Wir beten für Frieden

Wir sind zutiefst erschüttert von den Angriffen auf die Ukraine und schließen uns den Worten der Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Annette Kurschus, an:
„Unsere Gedanken und Gebete sind mit den Menschen, die nun um Leib und Leben fürchten und die erleben, wie Leid und Tod in ihre Städte und Dörfer einziehen.“
Hinweise auf Friedensgebete/Andachten und Treffpunkte für geflüchtete Menschen im Kirchenkreis Rotenburg finden Sie hier: Termine
 
Informationen, Adressen und Einrichtungen für Geflüchtete in der Stadt Rotenburg, Список адресов и информация для беженцев из Украины в Ротенбурге, finden Sie hier: Aktuelles
 
Wenn Sie spenden möchten, können Sie die Diakonie-Katastrophenhilfe mit ihren Partnerorganisationen in der Ukraine und den Nachbarländern unterstützen: http://www.diakonie-katastrophenhilfe.de/spende/ukraine
 
 
Infos zu Unterkünften und Sozialleistungen für Geflüchtete:
 
Im Landkreis Rotenburg: https://www.lk-row.de/ukraine
 
Im Heidekreis:
 

Was bietet Ihnen das Diakonische Werk?

Die geltenden Corona-Regeln finden Sie unter Aktuelles

In den Einrichtungen des Diakonischen Werkes Rotenburg finden Sie qualifizierte Mitarbeitende, die Sie mit Ihrem Thema ernst nehmen, Ihnen zuhören, sich Zeit nehmen und gemeinsam mit Ihnen nach Lösungswegen suchen.

Dabei beraten wir ausschließlich mit Termin. Sie haben die Möglichkeit, sich in Präsenz, per Videochat oder telefonisch beraten zu lassen.

Als Diakonisches Werk sind wir Teil der evangelischen Kirche und arbeiten auf der Grundlage eines christlichen Menschenbildes. Menschen gemeindeübergreifend Hilfe und Unterstützung anzubieten, die herausfordernde Lebenssituationen zu bewältigen haben, ist Grundlage und Basis aller Arbeit der Diakonie.

Wir beraten konfessionsübergreifend, unabhängig von Nationalität und finanzieller Situation und in Respekt gegenüber unterschiedlichen Weltanschauungen alle Menschen in der Region Rotenburg.

Zentrales Ziel allen diakonischen Handelns ist es, Menschen ein Leben in Würde zu ermöglichen.

Die Beratungsgespräche sind vertraulich, alle Mitarbeitenden unterliegen der Schweigepflicht.

Lebensberatung 

Paarberatung

Familien- und Erziehungsberatung

Beratung für Jugendliche

Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung

Wildwasser - Beratung gegen sexualisierte Gewalt

Allgemeine Sozialberatung und Kirchenkreissozialarbeit

Schuldenberatung

Flüchtlings- und Migrationsberatung

Jugendmigrationsdienst (JMD)

Spenden

Unterstützen Sie die Arbeit des Diakonischen Werkes durch eine Spende: Spendenkonto bei der Sparkasse Rotenburg-Bremervörde IBAN: DE 68 241 512 350 000 148 668 BIC: BRLADE21ROB

Geben Sie bei Ihrer Überweisung bitte als Verwendungszweck: „Diakonisches Werk Rotenburg“ an.